KFZ-Teile für FORD auf Teilestore.at

Der Fahrzeugproduzent Ford gehört zu den ältesten Unternehmen dieser Branche weltweit. 1903 gründete Henry Ford, ein US-Amerikaner diese Firma. Bereits nach fünf Jahren begann er damit, dass Modell T herzustellen, was zu einem echten Bestseller des damaligen Fahrzeugmarktes avancierte. Im Jahr 1927 wurde die Produktion dieses Fahrzeugs eingestellt und dennoch wurden mehr als 15 Millionen Autos dieser Art verkauft. Ford stellt heutzutage sowohl Nutzfahrzeuge als auch Personenkraftwagen her. Zum Portfolio gehören alle beliebten Arten von Karosserien, wie Vans, Schräghecklimousinen, Coupés, Limousinen, Pickups, Minivans, SUVs und Crossover.

Die wichtigsten Eigenschaften der Fahrzeuge von Ford

  • Die Umweltbelastung ist durch den moderaten Verbrauch an Kraftsoff gering.
  • Es gibt eine große Auswahl an modernen Motoren von Ford, deren Effizienz stetig zunimmt.
  • Die Wartungskosten der Fahrzeuge sind angemessen.
  • Die grundlegenden Systeme sind langlebig, sodass man die Autos der Marke viele Jahre fahren kann.
  • Die Montagequalität ist hoch und die Autos lassen sich auch auf Langstrecken bequem fahren.
  • Ein geringer Luftwiderstand wird durch die gute Aerodynamik gewährleistet und.
  • Die Karosserie besitzt ein frisches Design, welches unabhängig von Licht beeindruckend ist.

Die Historie der Marke Ford: Kannten Sie diese Fakten?

  • 1914 entschied man bei der Ford Motor Company die tägliche Arbeitszeit von neun auf acht Stunden zu reduzieren und den Lohn von drei auf fünf US-Dollar pro Tag zu erhöhen. Aus diesem Grunde war man in der Lage eine große Zahl an erfahrenen Ingenieuren aus dem ganzen Land anzuziehen. Schon nach zwei Jahren konnte man Gewinne einfahren, sodass sich diese mutige Strategie auf jeden Fall bezahlt gemacht hat.
  • 1913 nutzte Ford, als erstes Unternehmen überhaupt, Förderbänder in seiner Produktion.
  • Traditionell wird seit den Sechzigern einmal im Jahr das so genannte "Formel-Ford-Rennen" veranstaltet; Dort waren zu Beginn nur Autos mit einem 150 PS-Duratec-Motor zugelassen, wobei inzwischen auch Motoren mit 165 PS gestattet sind.
  • Die Mitarbeiter im Unternehmen von Henry Ford erhielten einen finanziellen Bonus, um sie dazu zu bewegen, nicht zu trinken. So wurde der Tageslohn der Nichtrinker um 0,25 bis 0,75 US-Dollar erhöht.
  • Das Superauto Badd Ford GT erreichte einen Eintrag im Guinness Buch der Rekorde, weil es eine Höchstgeschwindigkeit von 455,8 km/h erreichte. Damit war es zu diesem Zeitpunkt auch das schnellste Fahrzeug mit Straßenzulassung.
  • Die Firma Ford setzte als erster Hersteller aufblasbare Sicherheitsgurte ein. Diese verbesserten Gurte werden auf den Rückbänken von Modellen, wie dem Fusion, dem Mondeo, dem Flex usw. verbaut.
  • Sowohl das Innen- als auch das Außendesign aller Modelle von Ford wurde entwickelt indem man die veränderte Helligkeit zu verschiedenen Tageszeiten berücksichtigte. Dies stellt sicher, dass die Autos zu einer jeder Tageszeit attraktiv wirken.

Die Ersatzteile für Ihren Ford können Sie zu jeder Tageszeit in unserem Webshop bestellen. Damit Sie die passenden Komponenten für Ihr Fahrzeug finden, können Sie auf die Hilfe unseres Kundendienstes zurückgreifen.